Ein Parkettboden ist ein von der Natur geschaffenes Unikat. Parkett ist warm, echt und einzigartig. Die Holzböden von tilo sorgen für ein gesundes Wohnklima, das edles Ambiente und Umweltbewusstsein harmonisch vereint. Echtes Holz, modern verarbeitet, ist ein bleibender Wert.

Schön wie Öl, pflegeleicht wie Lack: Verbindung zweier Welten durch Innovo NATUR ÖL

Mit der Innovation Innovo NATUR Öl verbindet tilo in den Kollektionen PURISTICO TREND/ PURISTICO 170 und MARCANTO TREND/ MARCANTO 170 das Beste beider Welten: Die supermatte und porenbetonte Oberfläche Innovo Natur-Öl kombiniert die Natürlichkeit von Öl mit der Pflegeleichtigkeit eines Lackes. Dabei basiert sie zu ca. 90% auf natürlichen Rohstoffen.

Bild: MARCANTO TREND Eiche Weiss

Neben der Innovo NATUR Öl Oberfläche bestechen die Kollektionen durch ihre traumhaften Eichen-Dekore: In Weiss, Sahara, Natur, Caramel und Mocca lassen sie jeden Raum zum Highlight werden. Zudem überzeugt die Kollektion durch ihre einfache Anwendung bei der Verlegung. Die powerFIX – Verbindung eignet sich ideal für die schwimmende Verlegung.

Alles aus einem Guss: Raumdesign mit tilo

Mit den dekorgleichen Treppen und passenden Leisten entstehen so im Handumdrehen optisch perfekt abgestimmte Raumlösungen – wie man sie auch aus hochwertigen Wohnmagazinen kennt. Geniessen Sie perfektes Design auf allen Ebenen.

Augmented Reality App, Vereinfachung und Kundenorientierung

Bild: tilo Messestand auf der BAU 2019

Der oberösterreichische Bodenproduzent tilo präsentiert sich betont modern, offen und digital. tilo bietet ein breites Spektrum digitaler Offensiven und ist damit in der Bodenbranche Vorreiter und Taktangeber in Richtung eines neuen Zeitalters. Digitalisierung wird bei tilo ganzheitlich gedacht.

tilo: digitales Werkzeug für Händler und für Endkunden

Digitalisierung bei tilo beginnt bei Bilderstellung und Investition in einen raumgrossen Dielenscanner. Sie geht weiter bei der Entwicklung eigener Anlagen, die Dekorfilme in grösseren, authentischeren Formaten auf der Vinyldiele ELITO TREND erlauben. Digitalisierung bedeutet im nächsten Schritt, Produktdaten durch ein eigenes Produkt-Informations-Management-System digital aufzubereiten und schliesslich diese Daten HändlerInnen und auch EndkundInnen in Form von Website, Blog, Stele und AR-App zur Verfügung zu stellen.

„Trotz dieser digitalen Werkzeuge, die sich auch an den Endkunden richten, ist für uns wichtig zu betonen, dass wir unseren HändlerInnen die Treue halten und diese digitalen Services für sie als Unterstützung dienen“, so Geschäftsführer Herbert Kendler. „Wir glauben daran, dass unsere Partner als Markenbotschafter tilo am besten an den Mann/die Frau bringen, auch im digitalen Zeitalter.“

http://www.tilo.com