Die BRINGHEN Group, ein Unternehmen mit 12 Niederlassungen in der Schweiz und ihrem Ursprung als Familienunternehmen im Wallis, beschäftigt ein grosses Team an engagierten, kompetenten Mitarbeitern. Es sind viele verschiedene Persönlichkeiten mit einem gemeinsamen Ziel. Wie in einer grossen Familie. Uns interessiert nicht nur das berufliche Engagement unserer Mitarbeiter, sondern auch, was ihnen in der Freizeit Freude und Erfüllung bereitet. Lassen Sie sich überraschen, welche sportlichen, kreativen, künstlerischen und anderen Talente wir in unserem Kreis haben.

Schon seit über 20 Jahren pflegt Markus Wymann mit Gleichgesinnten die Tradition des Trychelns.

Name: Markus Wymann
Aus: Schenkon
Alter: 40

Hobby: Familie, Joggen, Fussball, Trychlen
Funktion: Innendienst Platten
Niederlassung: SANIMAT AG Sursee

Wie lange schon betreibst Du das Trycheln und wie bist Du dazu gekommen?

Das Hobby betreibe ich schon 23 Jahre und ich bin durch meine Kollegen dazu gekommen.

Verfolgst Du diese Leidenschaft alleine oder gemeinsam mit anderen Menschen?

Ich mache das zusammen mit meinen 43 Vereinsmitgliedern.

Was fasziniert Dich so besonders daran?

Vor allem der super Zusammenhalt und der Spass mit den Kollegen sind einfach toll.

Woher hast Du Deine Treichel? Hing sie auch schon mal am Hals eines Tieres oder ist sie exklusiv fürs Trycheln?

Die hat jedes Vereinsmitglied selbst gekauft und sie wurden von Hand angefertigt.

Wie viel Zeit verbringst Du mit dem Trycheln? Gibt es Proben vor Auftritten und Umzügen?

Pro Jahr sind es ca. 6 Abende, an denen wir gemeinsam trycheln. Wir haben aber keine Proben.

Was waren bisher für Dich besonders bedeutsame Ereignisse als Trychler?

Das Eidgenössichen Trychlerfest, das alle zwei Jahre stattfindet, ist immer ein schönes Event. Und natürlich unser Jubiläumsfest 2006 anlässlich des 80-jährigen Jubiläums der Samichlausgesellschaft Schenkon. Im Jahr 2016 bestand unser Verein schon seit 90 Jahren und das haben wir am 10. Dezember 2016 mit einem grossen Jubiläumsfest und einem Trychler-Einzug mit ca. 500 Trychlern in Schenkon gefeiert. Auch das war natürlich ein wichtiges Ereignis für uns.

Welche Menschen haben für Dich Vorbildfunktion?

 Meine Vorbilder sind Menschen, die mit grossem Willen viel erreichen.

Wie würdest Du Dich selbst als Mensch beschreiben?

Ich bin ein ruhiger Mensch, gut organisiert und gesellig.

Was sind Deine Pläne für die Zukunft im Zusammenhang mit dem Trycheln?

Ich möchte noch viele Jahre in diesem Verein mitwirken und mit meinen Trychlerkollegen noch viele schöne Momente geniessen.

Wie findet ein Neuinteressierter am Besten Zugang zu diesem Hobby?

Wer interessiert ist, kann sich gerne bei mir melden (lacht).

Foto: Die Trychler an der Weihnachtsfeier 2016 der SANIMAT AG Sursee.

Wir bedanken uns für das Interview, Markus, und wünschen Dir noch viele schöne Momente beim Trycheln!